top of page

Multitaskingfähigkeit im Gesicht erkennen





Wie man versucht, Kaugummi zu kauen, Katzen zu jonglieren und eine Seifenoper zu verstehen – auf einem Trampolin!


Multitasking ist wie der Versuch, mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten. Es scheint beeindruckend, erfordert jedoch immense Konzentration.







Wie kann ich das im Gesicht erkennen?


Wenn eine breite Nasenwurzel vorhanden ist, deutet dies auf die Fähigkeit zumMultitasking hin.


Man kann sich das wie eine mehrspurige Autobahn vorstellen, auf der mehrere Fahrzeuge gleichzeitig nebeneinander fahren können.








Schmale Nasenwurzel


Wenn deine Nasenwurzel schmal ist, könnte dies bedeuten, dass du dich besser auf eine Aufgabe nach der anderen konzentrierst.


Menschen mit einer schmalen Nasenwurzel neigen oft dazu, sich auf eine einzige Sache zu fokussieren und diese mit großer Präzision zu bewältigen, anstatt sich in zu viele Dinge gleichzeitig zu vertiefen.




Fazit


In der Welt des Multitaskings gibt es kein festgelegtes 'gut' oder 'schlecht'. Es hängt alles von deiner persönlichen Veranlagung ab. Es ist wichtig, auf dich selbst Rücksicht zu nehmen und zu erkennen, welche Herangehensweise am besten zu dir passt. Manche Menschen blühen auf, wenn sie mehrere Aufgaben gleichzeitig jonglieren, während andere sich besser fühlen, wenn sie sich auf eine Sache konzentrieren können. Es geht nicht darum, dem Druck des Multitaskings nachzugeben, sondern herauszufinden, was für dich am effektivsten und zufriedenstellendsten ist.







15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page